Biosphärenpark Volksschule 5582 St. Michael im Lungau
images/stories/artikel/01_slide/0001.jpgimages/stories/artikel/01_slide/001.jpgimages/stories/artikel/01_slide/0012.jpgimages/stories/artikel/01_slide/1.jpgimages/stories/artikel/01_slide/1a.jpgimages/stories/artikel/01_slide/1aa.jpgimages/stories/artikel/01_slide/1b.jpgimages/stories/artikel/01_slide/1bb.jpgimages/stories/artikel/01_slide/2a.jpgimages/stories/artikel/01_slide/2aa.jpgimages/stories/artikel/01_slide/2b.jpgimages/stories/artikel/01_slide/2bb.jpgimages/stories/artikel/01_slide/3a.jpgimages/stories/artikel/01_slide/3aa.jpgimages/stories/artikel/01_slide/3b.jpgimages/stories/artikel/01_slide/3bb.jpgimages/stories/artikel/01_slide/3bbb.jpgimages/stories/artikel/01_slide/4a.jpgimages/stories/artikel/01_slide/4aa.jpgimages/stories/artikel/01_slide/4b.jpgimages/stories/artikel/01_slide/4bb.jpgimages/stories/artikel/01_slide/dsc01429.jpg

Tu was, dann tut sich was: Das Lesezelt macht Station in St. Michael

Die Wäscheleine mit fast 500 Geschichten reichte vom Park bis zum Lesezelt bei der Volksschule. Unterschiedlichste Texte animierten zum Lesen, durften auch gepflückt und mitgenommen werden. Eine Märchenrallye führte vom Lesezelt ins neu renovierte Gewölbe der Buchhandlung Scharfetter, weiter in die Pfarrbibliothek und in die Bücherei der Hauptschule. Afrikanische Geschichten erzählte der Autor Patrick Addai aus Ghana, Märchen und mit Schelmengeschichten brachte SR F.W. Scharinger das Publikum zum Lachen. Die größeren Kinder lasen den Kleineren vor. Ein Lesepicknick, abwechslungsreiche Schulstunden machten Lesen schmackhaft. Die junge Autorin Sophia Stöckl präsentierte ihr erstes Buch „Zahfor auf magischen Abwegen“. Die Texte zum Thema „Hurra Frühlingszeit“ brachten Abwechslung ins Pensionistenwohnheim. Der Elternverein kam mit einem schweren Koffer im Zelt an, gefüllt mit interessanten Sachbüchern.

Es tut sich was, wenn viele mitmachen: alle Schulen und Kindergärten des Ortes, die Bibliothek, die Buchhandlung Scharfetter, der Elternverein, die Gemeinde und das Salzburger Bildungswerk St. Michael

  • p5240056
  • p5210344
  • p5230039
  • dsc04553
  • p5220005
  • sdc11728
  • p5220010
  • p5220008
  • dsc04570
  • p5220359

Copyright © 2020 Volksschule St. Michael