Biosphärenpark Volksschule 5582 St. Michael im Lungau
images/stories/artikel/01_slide/001.jpgimages/stories/artikel/01_slide/0012.jpgimages/stories/artikel/01_slide/1.jpgimages/stories/artikel/01_slide/1a.jpgimages/stories/artikel/01_slide/1aa.jpgimages/stories/artikel/01_slide/1b.jpgimages/stories/artikel/01_slide/1bb.jpgimages/stories/artikel/01_slide/2a.jpgimages/stories/artikel/01_slide/2aa.jpgimages/stories/artikel/01_slide/2b.jpgimages/stories/artikel/01_slide/2bb.jpgimages/stories/artikel/01_slide/3a.jpgimages/stories/artikel/01_slide/3aa.jpgimages/stories/artikel/01_slide/3b.jpgimages/stories/artikel/01_slide/3bb.jpgimages/stories/artikel/01_slide/3bbb.jpgimages/stories/artikel/01_slide/4a.jpgimages/stories/artikel/01_slide/4aa.jpgimages/stories/artikel/01_slide/4b.jpgimages/stories/artikel/01_slide/4bb.jpg

Wieder einmal haben wir uns im Werkunterricht mit dem Thema "Robotik" beschäftigt. Voller Eifer und mit großem Interesse programmierten wir die Bee-Bots.

Die Bee-Bots sind kleine Roboter, die sich mit Hilfe von Tasten programmieren lassen und das analytische und vorausschauende Denken sowie die Problemlösekompetenz der Kinder auf spielerische Weise fördern sollen. - Die Kinder erhalten Einblick in das Programmieren mit Hilfe von Codes. Sie erleben außerdem, dass diese Codes ganz exakt sein müssen, damit die Maschine auch wirklich tut, was wir wollen.

  • 20191217_075601
  • 20191217_075537
  • 20191217_080609
  • 20191217_080616
  • 20191217_0815200
  • 20191217_081516

Copyright © 2020 Volksschule St. Michael