Biosphärenpark Volksschule 5582 St. Michael im Lungau
images/stories/artikel/01_slide/0001.jpgimages/stories/artikel/01_slide/001.jpgimages/stories/artikel/01_slide/0012.jpgimages/stories/artikel/01_slide/1.jpgimages/stories/artikel/01_slide/1a.jpgimages/stories/artikel/01_slide/1aa.jpgimages/stories/artikel/01_slide/1b.jpgimages/stories/artikel/01_slide/1bb.jpgimages/stories/artikel/01_slide/2a.jpgimages/stories/artikel/01_slide/2aa.jpgimages/stories/artikel/01_slide/2b.jpgimages/stories/artikel/01_slide/2bb.jpgimages/stories/artikel/01_slide/3a.jpgimages/stories/artikel/01_slide/3aa.jpgimages/stories/artikel/01_slide/3b.jpgimages/stories/artikel/01_slide/3bb.jpgimages/stories/artikel/01_slide/3bbb.jpgimages/stories/artikel/01_slide/4a.jpgimages/stories/artikel/01_slide/4aa.jpgimages/stories/artikel/01_slide/4b.jpgimages/stories/artikel/01_slide/4bb.jpgimages/stories/artikel/01_slide/dsc01429.jpg

Wandertag am 14. Oktober 2008


Um 8.30 Uhr brachte uns ein Bus auf die Katschberghöhe.
Von dort marschierten wir vorbei an den Hotels in Richtung Gontal.
Bei einer Weggabelung entschieden wir uns für den Wanderweg Nr. 97.
Wir kamen nur langsam voran, da wir Preiselbeeren (Grantn) pflückten.
Oberhalb der  Hanslbauernh
ütte jausneten wir.
Dann ging es weiter bis zur Gontalscharte.
Nach kurzer Rast und einem Gruppenfoto setzten wir unsere Wanderung rund um das Tschaneck fort. Schließlich kamen wir zur Gamskogelhütte. Dort verbrachten wir noch eine Stunde auf dem Spielplatz. Dann ging´s die Rodelbahn hinunter zur Katschberghöhe.Der Bus brachte uns wieder zur Schule zurück.

Am darauffolgenden Tag wurden die Beeren geklaubt und anschließend Preiselbeermarmelade gemacht. Zum Abschluss dieses Projektes wurde noch ein Preiselbeerlied gelernt und zur Präsentation gab es viele leckere Preiselbeermarmeladebrote, die sichtlich jedem schmeckten.

Mit allen Sinnen - ein Projekt von: Landesschulrat für Salzburg, Salzburger VolksLiedWerk und bm:ukk

  • IMGP1330
  • IMGP1331
  • IMGP1403
  • IMGP1276
  • IMGP1404
  • IMGP1321
  • IMGP1285
  • IMGP1388
  • IMGP1289
  • IMGP1320
  • IMGP1295
  • IMGP1338
  • IMGP1273
  • IMGP1287
  • IMGP1307
  • IMGP1323
  • IMGP1278
  • IMGP1282
  • IMGP1316
  • IMGP1304
  • IMGP1329
  • IMGP1386
  • IMGP1317
  • IMGP1393
  • IMGP1319
  • IMGP1327
  • IMGP1334
  • IMGP1392
  • IMGP1270
  • IMGP1303
  • IMGP1333
  • IMGP1402
  • IMGP1293
  • IMGP1384
  • IMGP1383
  • IMGP1272
  • IMGP1315
  • IMGP1274
  • IMGP1311
  • IMGP1281
  • IMGP1300
  • IMGP1279
  • IMGP1328
  • IMGP1294
  • IMGP1291
  • IMGP1280
  • IMGP1332

    preiselbeerlied2.jpg

 

Marmelade-Rezept

Zutaten:

70 dag Preiselbeeren
30 dag Zwetschken
35 dag Zucker
1 Zitrone ( ungespritzt )
2 gestrichene Teelöffel Agar Agar

Zubereitung: Die Preiselbeeren klauben,

in einem Sieb kurz unter kaltem fließendem Wasser waschen,

die Zwetschken waschen, halbieren und entkernen,

die Früchte mit dem Mixer pürieren,

im Kochtopf mit dem Zucker vermischen,

5 Minuten kräftig kochen und dabei umrühren,

den Schaum auf dem Kochgut mit dem Löffel entfernen.

Agar-Agar mit Zitronensaft in den kochenden Früchtebrei einrühren,

einmal aufwallen lassen und

die Marmelade in die vorbereiteten Gläser füllen.

Copyright © 2020 Volksschule St. Michael